Zum Jahresanfang

02.01.2022 | T: Mark Walecki | F: ndr.de

Die aktuellen 2Gplus-Regeln aus der Coronaschutzverordnung des Landes NRW erhöhen den Aufwand des Trainings. Teilnehmen darf nur, wer neben der vollständigen Immunisierung einen negativen Schnelltest- (nicht älter als 24h) bzw. einen PCR-Testnachweis (nicht älter als 48h) besitzt und vorlegt.

Dies gilt insbesondere auch für Schüler in den Ferien! Auch die wieder steigenden Infektionszahlen, verursacht durch die Omikronvariante, bereitet uns Sorgen. Schüler gelten durch ihre Schultests zwar den Immunisierten als gleichberechtigt. Leider haben wir als Verein keinen direkten Einblick in die Ergebnisse, wir wissen also nicht, ob ein Schüler am Test teilgenommen hat oder nicht.

Zum Schutz aller Trainingsteilnehmer und Trainer hat sich der Vorstand dazu entschlossen, sich auch außerhalb der Ferien das Ergebnis der jeweiligen Schultestung oder eines selbstorganisierten Schnelltests vorlegen zu lassen.
Eine Bescheinigung über die Schultestung wird laut Coronabetreuungsverordnung durch die Schule ausgestellt bzw. wird den Eltern per E-Mail zugesandt.

IMPRESSUM

Kohlscheider
Schwimmclub 1973 e.V.

Geschäftsstelle
c/o Torsten von der Burg
Pöttgenstr. 38
52134 Herzogenrath kontakt(at)kohlscheider-sc.de


Vorstand

Egidius Laufen
Lars Schütte-Zehrer

Haftungsbeschränkung

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.
Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.