×

Einfach zu kalt für das (Kinder-)Training!

Die Luft in der Halle ist einfach zu kalt um ein entsprechendes Training durchzuführen. Insbesonder für unsere jüngsten Trainingsteilnehmer montags und mittwochs.
Daher sagen wir das Trainng für die Termine 27.05. und 29.05. ab. Wir hoffen, dass die Ersatzteile zeitnah geliefert und eingabaut werden könen.

Versuch der Wiederaufnahme des Trainings

Der Defekt ist derzeit noch nicht behoben und dies dauert auch noch ein wenig, da die benötigten Ersatzteile nicht so schnell verfügbar sind.
Durch ein Provisorium ist es möglich das Training am Freitag (24.05.2024) testweise durchzuführen. Das Provisorium ermöglicht es nicht die Hallenluft zu erwärmen, so dass am Freitag mit Hilfe der erwachsenen Schwimmern evaluiert wird, ob wir in der kommenden Woche das Kindertraining überhaupt stattfinden lassen können.
Bitte beachtet weitere Veröffentlichungen hierzu!

15 Medaillen auf den langen Strecken

26.02.2024 | Gertrud Wollgarten | Steffen Willms | Schwimmen

Unser Champion über die langen Strecken, Lukas Bücker, schwamm bei den Bezirksmeisterschaften in Jülich wieder an die Spitze des Medaillenspiegels der offenen Klasse. Er wurde Bezirksmeister über 1500 Meter Freistil in 16:21,17 Minuten, 800 Meter Freistil in 08:37,37 Minuten und über die Vielseitigkeit 400 Meter Lagen in 04:43,23 Minuten. Jan Moritz Bogdol (Jahrgang 2006) positionierte sich in der offenen Klasse mit Silber über 800 Meter Freistil und Jan Faulwetter (Jahrgang 2008) mit Bronze über 1500 Meter. Lieke Walecki schwamm nach 32 Bahnen auf den Bronzeplatz.

In den Jahrgangswertungen holte Lea Bayer (Jahrgang 2011) mit Gold über 400 Meter Lagen und 800 Meter Freistil beide möglichen Titel. Elias Lamberty (Jahrgang 2007) sicherte sich bei den Junioren die Goldmedaillen über 400 Meter Lagen und 1500 Meter Freistil. Jan Faulwetter (Jahrgang 2008) siegte über 400 Meter Lagen. Zweiter wurde er über 1500 Meter Freistil. Weitere Podestplätze über 1500 Meter Freistil erreichten Jan Moritz Bogdol (Silber) und Jan Schacht (Bronze). Im Team unserer zehn Aktiven waren auch Julius Baum (Jahrgang 2008, 400 Meter Lagen) und Pavlo Izhevskyi (Jahrgang 2012, 1500 Meter Freistil) mit von der Partie.

Einladung Mitgliederversammlung 2024

20.02.2024 | Mark Walecki-Mingers | Vorstand

Liebe Mitglieder,

wieder ist ein Jahr vorbei gegangen und es steht die Jahreshauptversammlung 2024 vor der Tür.
Auch dieses Jahr möchten wir am 21.03.2024 (18:30 Uhr) in den Teuter Hütt'n das vergangene Vereinsjahr Revue passieren lassen und einen Ausblick auf eine spannende Zukunft mit neuem Schwimmbad geben.

Einladung zur Jugendversammlung

07.02.2024 | Manjola Tahiri | Jugend

Sehr geehrte Mitglieder des Kohlscheider SC 1973 e.V.,

hiermit laden wir euch herzlich zur Jugendversammlung des Kohlscheider SC 1973 e.V. ein. Die Versammlung findet am 21.02.2024 um 18.00 Uhr in der Schwimmhalle Herzogenrath statt.

Herren bestehen in höchster Bezirksliga

29.01.2024 | Mark Walecki-Mingers | Valmire Tahiri | Schwimmen

Unsere zweite Herrenmannshaft startete am 27. Januar in der höchsten der Schwimmligen im Schwimmbezirk Aachen. Hier mussten sie es im nahegelegenen AQAUNA-Freizeitbad mit den Mannschaften des Würselener SC, Wasserfreunde Eschweiler, Aachener SV sowie des Brander SV aufnehmen.

Unter der Leitung von Stephan Zehrer stellten sich Julius Baum, Niklas Lothmann, Cedric Gouder de Bauregard, Nils Ortmanns, Johannes Artkämper, Niklas Pes, Rouven Dautzenberg, Nick Ohler und Nevio Pidun der Konkurrenz um den Erhalt der Liga.

Damen halten souverän die Landesliga

21.01.2024 | Gertrud Wollgarten | Johann Bayer | Schwimmen

Wie werden sich unsere Mädels schlagen? Mit dieser Frage ging die SG Euregio Swim Team in den Deutschen Mannschaftswettbewerb Schwimmen in der Landesliga Rheinland für das Wettkampfjahr 2023 am 14. Januar 2024. Der Wettkampf fand in unserer Nachbarschaft, im Ü-Bad in Übach-Palenberg statt.

Zu bewältigen hatten Lea Bayer, Carolin Bogdol, Isabell Pavonet, Anna und Julia Schmidt-Stafford, Luise Schürger, Jule Severin, Janna Sieger, Lieke Walecki und Friederike Willoughby gemeinsam insgesamt 34 Strecken vom Sprint bis zur langen Distanz. Sie schlugen sich tapfer und fighteten zeitweise in engen Kopf-an-Kopf-Rennen mit ihren Kontrahentinnen des SV Übach-Palenberg. „Unbekannte im Spiel“ um Punkte und Platzierungen blieb das Ergebnis der fünf Mannschaften am zweiten Austragungsort im Bonner Frankenbad. Der Halbzeitstand war äußerst eng. Souverän lief es im zweiten Abschnitt weiter. Im Endergebnis sammelte unser Team 13 905 Zähler und belegte Platz 7 hinter dem SV Übach-Palenberg. Der Klassenerhalt in der Landesliga Rheinland war geschafft! Chapeau!

KONTAKT

IMPRESSUM

Kohlscheider
Schwimmclub 1973 e.V.

Geschäftsstelle
c/o Jonas Pes
Lothringer Straße 13
52062 Aachen

kontakt(at)kohlscheider-sc.de


Vorstand

Steffen Willms
Lieke Walecki

Haftungsbeschränkung

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.
Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.