Willkommen auf der Startseite
Das neue Hallenbad ist auf den Weg gebracht!
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

07. April - Gestern Abend hat der BSK-Ausschuss dem Beschlussvorschlag der Verwaltung im Wesentlichen zugestimmt. Der Standort wird an der Roermoderstraße sein (zwischen Blumen Geduldig und dem ABK), der auch schon im Vorfeld als Fovorit galt. Nur er ermöglicht es, die Sache zügig anzugehen.

Das Bäderkonzept der Vereine findet Anwendung und wird umgesetzt. Das Bad verfügt dann über 6 Bahnen, ein Lehrschwimmbecken von der Größe 10mx12,5m mit angrenzenden Wasserattraktionen und einem Kleinkinderbecken.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 18. April 2018 um 11:29 Uhr
 
Ehrungen abseits des Beckenrands
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

Bezirkstag17. März - Am vergangenen Wochenende richtete der PTSV in der Aachener Nadelfabrik den Bezirkstag 2018 aus. Neben Berichten und Wahlen standen auch einige Ehrungen auf dem Programm. Auch zwei Kohlscheider wurden für ihr Engagement rund um den Beckenrand gegehrt. Zum einen Gertrud Wollgarten als Fachwartin Öffentlichkeit für ihre 12jährige Tätigkeit im Bezirksvorstand und vieles mehr. Zum anderen Diana Presse für 25jährige Tätigkeit als Kampfrichter.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 21. März 2018 um 14:13 Uhr
 
Jahreshauptversammlung 2018
Geschrieben von: Gertrud Wollgarten   

11. März - Zentrales Thema der Jahreshauptversammlung 2018 des Kohlscheider SC im Bürgerhaus Kohlscheid am 9. März waren die Bädersituation und der geplante Schwimmhallenneubau. In seiner Begrüßung blickte der 1. Vorsitzende Egidius Laufen auf das vergangene Jahr zurück. Mit viel Wehmut mussten die Vereinsmitglieder den Abbruch ihrer ehemaligen Sportstätte in Kohlscheid hinnehmen. Das Titelbild der Jahreschronik zeigt die Baustelle mit dem Abrissbagger. Generationen von Kindern und Jugendlichen lernten hier das Schwimmen, trainierten motiviert für den Leistungssport und fanden wertvolle soziale Kontakte im Verein. Seit Hallenschließung sind Frühschwimmer- und Schwimmausbildung genauso eingebrochen wie das Sportangebot für Senioren, weil ein Lehrschwimmbecken fehlt. Obwohl für alle Levels in der Schwimmhalle Bergerstraße in Herzogenrath Wasserzeiten angeboten werden können, ist es für die Älteren oft recht schwierig, die Halle zu erreichen. Auch dadurch sind langjährige wertvolle Kontakte abgebrochen. Neue Hoffnung schöpfen die Schwimmsportler nun, nachdem das Bäderkonzept und das Standortguthaben vorliegen. Mit Spannung wird die Entscheidung im Ausschuss für Bildung, Sport und Kultur Mitte April erwartet.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 12. März 2018 um 08:50 Uhr
Weiterlesen...
 
Presseartikel vom 20.03.2018
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 21. März 2018 um 14:12 Uhr
 
Presseartikel am 22.02.2018
Geschrieben von: Egi Laufen   

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 03. März 2018 um 11:01 Uhr
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 41